//
> Zurück

Jeff Barto wechselt in Top-Liga!

Eß Wolfgang 27.02.2016

Jeff Barto, der dominate und sympatische Pitcher aus Boise/Idaho verlässt nach zwei Saisonen die Feldkirch Cardinals und wechselt in die erste tschechische Liga zu Hrosi Brno.

Noch nie da gewesene Pitching-Stats
Jeff absolvierte in den Saisonen 2014 und 2015 alle 54 Spiele im Dress für Feldkirch und stand dabei 169 Inning am Mound. Mit einer einfach unglaublichen Bilanz von 304 Strikeouts bei nur 19 Walks dominierte er die gegnerischen Schlagleute, ebnete so den Weg zu vielen Siegen und führte die Cardinals in der Saison 2015 sogar erstmals ins Aufstiegsplayoff!

Der 26-jährige US-Amerikaner zeigte aber nicht nur als Pitcher seine Klasse, speziell in seiner zweiten Saison glänzte er auch als Schlagmann.

Ein Teil der Familie verlässt Feldkirch
"Die spielerische Lücke wird schwer zu schließen sein", meint Obmann Wolfgang Eß. "Doch mindestens genau so traurig macht uns der Verlust eines Freundes. Denn in den letzte zwei Saison hat man sich kennengelernt und auch abseits des Feldes viel Zeit miteinander verbracht".

Die gesamte Cardinals-Familie wünscht Jeff alles erdenklich Gute für seine dritte Saison in Europa. Und vielleicht führt ihn der Weg eines Tages wieder zurück nach Feldkirch.

Jeff, thank you for the great time and everything you did for the Cardinals!