//
> Zurück

Cardinals mit zweitem Saisonsieg

01.06.2021

Die Cardinals trotzen dem Favoriten aus Attnang einen Split ab und feiern endlich den zweiten Saisonsieg!

Trotz zweier Ausfälle – Lukas Rhomberg fällt die restliche Saison verletzungsbedingt aus, Ian Breitenfeler fehlte krankheitsbedingt – starteten die Cardinals gut in das erste Spiel. Lukas Bickel feierte sein Comeback nach seiner Schulterverletzung, pitchte sechs Innings in denen er lediglich drei Runs zuließ. Cardinals-Neuzugang Zak Johnson verbuchte ein sehenswertes Debüt. Im ersten Spiel war er in jedem At-Bat auf der Base und scorte vier der neun Runs. Das Team aus Feldkirch hatte die Offense der Athletics durch gutes Pitching (Widemschek folgte auf Bickel) weitgehend unter Kontrolle, kombiniert mit einer fehlerfreien Defensive fuhren die Cardinals einen 9:5 Erfolg ein.

Im zweiten Spiel gelang den Athletics prompt die passende Antwort. Die Gäste legten gegen Zak Johnson am Mount mit vier Runs los. Nach zwei Innings übergab Johnson an Astl und in weitere Folge an Lanschützer. Aber die Offensive der Athletics war im zweiten Spiel besser im Spiel und setzte sich schließlich mit 8:5 durch.

Fotos:
https://www.flickr.com/photos/145311488@N06/sets/72157719303587008/show


(c) PROFS Media GmbH