//
> Zurück

FIT FÜR DIE NEUE SAISON

Edwin Rosenberger 07.04.2015

Während in Vorarlberg das Sturmtief „Niklas“ sein Unwesen trieb, nutzte das BBL-Team der Feldkirch Cardinals die Zeit vom 27. März bis 1. April, um sich in Florenz bei perfekten Wetterbedingungen auf den bevorstehenden Saisonstart vorzubereiten.

Erste Eindrücke
Es war ebenso die erste Möglichkeit den diesjährigen US-Spieler TC Lee und US-Coach Tim Crow kennenzulernen. Beide machten einen ausgezeichneten ersten Eindruck, und konnten ihr umfangreiches Wissen gut an die Mannschaft weitervermitteln. Der zweite US-Spieler Jeff Barto konnte leider noch nicht dabei sein, wir aber noch vor dem ersten Bundesligaspiel in Feldkirch erwartet.

Vielseitige Vorbereitung
Abgesehen vom physischen Training, standen auch taktische und „Team-Building“ Aspekte auf dem Programm. Der Spaß kam hierbei selbstverständlich nicht zu kurz.

Neben den täglichen Trainingseinheiten absolvierte man drei Testspiele. Zwei davon gegen die ansässigen Vereine Padule und Fiorentina, und eines gegen die Dornbirn Indians, die sich ganz in der Nähe auf die Saison vorbereiteten. Bei allen Spielen wurde kräftig rotiert, so dass alle Spieler genügend Spielpraxis sammeln konnten.


„Very Nice“
Das abschließende Resümee von Coach Crow: “Camp in Italy was "very nice". This of course was my first experience with Cardinals training and the first time to meet the players. I think we were able to get to know each other and start building some team chemistry. All the guys worked hard and are attempting to adjust to new coaching. Overall, I think the players learned some things, worked the soreness out of the bodies, had a lot of laughs, and got the season off to a good start. Looking forward to continuing moving forward towards 2015 games“

Nach dieser gelungenen Vorbereitung dürfte dem Saisonstart nichts mehr im Wege stehen. Los geht’s übrigens am 11. und 12. April mit dem V-CUP und am 18. April starten die Cards, dann endlich in die BBL-Saison! Auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

Ein paar Bilder gibt's hier!