//
> Zurück

Spring Training 2016

Dominik Bischof 18.03.2016

Sehr früh in diesem Jahr, aber pünktlich zum Anbruch der Osterwoche, reist das BBL Team der Feldkirch Cardinals diesen Samstag nach Italien.

An fünf Tagen bereiten sich die Spieler der ersten Mannschaft intensiv auf die kommende Saison vor und erweitern ihren Baseballhorizont durch Coach Crow, welcher für die Saison 2016 nach Feldkirch zurückkehren wird.

Integration von Nachwuchsspielern
Frischer Zuwachs wird sich vor Ort versuchen in die BBL Mannschafft einzugliedern. So werden die letztjährigen U15 Spieler Benedikt Schneider und Kyle Bracko das erste mal mit von der Partie sein. In Sachen Location entschied man sich heuer wieder Rimini zu besuchen, allerdings mit Veränderung was das Hotel anbelangt – das Belvedere Hotel findet sich in Rimini-Riccione wieder.

Baseball hat in Italien großen Stellenwert
Viele kennen Rimini als Badeurlaubdomizil, aber auch im italienischen Baseballlifestyle sticht die Umgebung Rimini wohl am ehesten heraus. Nicht weniger als fünf Baseballanlagen standen den Cards zur Auswahl für Training und Vorbereitungsspiele. Ein werter Pluspunkt ist ebenso die Ausweichmöglichkeit bei Schlechtwetter in die naheliegende Indoor Trainingsstätte.

Natürlich wird der Fokus nicht nur dem Schwingen und Werfen gewidmet, so versucht man auch in Sachen Teambuilding die BBL Mannschafft für die kommende Saison auf Kurs zu richten.

Pre Season Turnier
Wir freuen uns auf eine gute Vorbereitung! Zum Pre-Season Tournament am ersten April Wochenende auf eigener Anlage, sieht man die Cards dann wieder das erste mal in Ihren Dressen auflaufen.