//
> Zurück

Erster Softball Fastpitch V-Cup und Einzug in die Final-Four

Selinschek Nicole 06.09.2021
Letzten Samstag wurde zum ersten Mal ein Vorarlberg-Cup nicht nur von den Baseballer, sondern auch von den Ländle-Softballspielerinnen gespielt. Bei strahlendem Sonnenschein matchten sich die beiden teilnehmenden Mannschaften, nämlich die Dornbirn Indians und die Feldkirch Falcons, um den Titel des Vorarlberg Meisters. Beide Mannschaften zeigten gute Spielzüge und konnten einige Runs erzielen. Am Ende siegten die Favoritinnen aus der ersten Liga, Dornbirn Indians, mit 17:5 gegen die Zweitligisten Feldkirch Falcons. 
Dieses Wochenende, Samstag 11. und Sonntag 12. September, spielen die Falcons in Attnang im "Final Four" mit um den Pokal der 2. Bundesliga in Österreich. Das Finale wird im Page-Playoff System bestritten, d.h. es wäre sogar auch noch der erste Platz erreichbar. "Aber auch der dritte Platz wäre in unserer erst zweiten Saison in der Liga ein großer Erfolg", so die Trainerin Marion Mathis.